Vernazza

Veröffentlicht von

Vernazza ist für viele das schönste Dorf der Cinque Terre. Für viele ist es das touristische Hauptdorf. Vor allem für Amerikaner und Asiaten ist es ein Sinnbild für Schönheit und Romantik von Italien. Vernazza ist klein und wird in der Hochsaison sehr voll. Die Menschenmassen sind hier noch größer als in den anderen Dörfern der Cinque Terre. Auch die Preise sind etwas höher.

Orientierung Vernazza

Vernazza ist von La Spezia aus gesehen das vierte der fünf Dörfer der Cinque Terre. Die Nachbarorte sind Corniglia und Monterosso.

In keinem anderen der fünf Dörfer der Cinque Terre ist der Bahnhof näher im Zentrum. Man geht von der Bahnstation einige Stufen hinunter und steht in der Hauptgasse. Geht man diese hinunter, ist man nach etwa 300 Meter am Meer, am Hafen mit sehr kleinem Strand.

Unser Tipp: Tagestouren Cinque Terre

Es gibt von vielen Städten in der weiteren und nahen Umgebung Ausflüge mit dem Bus nach Cinque Terre. Im Folgenden einige gute Angebote, die Telnehmer gelobt ud gut bewertet haben:


>>>   Sehr gute Tour mit dem Bus von Florenz zur Cinque Terre:  Hier Klicken


>>>   Sehr gute Tour mit dem Bus von Pisa zur Cinque Terre: Hier Klicken


>>>   Sehr gute Tour mit dem Bus von Mailand zur Cinque Terre:  Hier Klicken


>>>   Sehr gute Tour mit dem Bus vom nahen La Spazia zur Cinque Terre:  Hier Klicken

Das Dorf

Vernazza ist alt und schön, vor allem was die Architektur betrifft. Viele der Restaurants und Geschäfte sind in der Hauptgasse. Natürlich ist Vernazza frei von Autos. Es gibt nur Fußgänger.

Toll sind die bunten, farbenfrohen Häuser. Unten, vor dem Hafen, ist ein kleiner Platz. So etwas wie das Zentrum des Cinque-Terre-Dorfs. Sehenswert sind auch die Kirche und die Burg. Kaum ein Ort in Italien hat eine malerische Altstadt und einen schöneren Hafen.

Als einziges der fünf Dörfer der Cinque Terre hat Vernazza einen richtigen Hafen. Viele kleine Boote liegen in dem ehemaligem Fischerfort im Hafen. Im Hafen ist ein winziger Strand. Auch größere Ausflugsboote legen hier an. Auch mit Schiffen kommen viele Touristen nach Vernazza.

Übernachten ist Vernazza ist für viele Kenner der Cinque Terre ein Traum. Vor allem in der Hauptsaison sind die Zimmer aber etwas teurer als in den anderen Orten.

Die Züge fahren mindestens alle 30 Minuten in beide Richtungen. Sie verbinden Vernazza mit den anderen 4 Dörfern der Cinque Terre und mit La Spezia und Levanto.

Wer nur wenig Zeit hat und nicht alle Dörfer der Cinque Terre besuchen kann, sollte auf jeden Fall Vernazza besuchen. Für viele das schönste Dorf von ganz Italien.

 

Kommentar hinterlassen